THM

Den Flyer mit dem LOM6!-Programm finden Sie LOM6_flyer.pdf.

Mit der Computergrafik zwischen Realität und Illusion befasst sich am Mittwoch, 8. Dezember, der sechste „Lernort Multimedia“ an der FH Gießen-Friedberg. Dazu sind Studierende aller Fachbereiche, aber auch Interessierte eingeladen, die nicht der Hochschule angehören.

Im Mittelpunkt steht das „High Dynamic Range Rendering (HDRR)“, eine aktuelle Technik der Computergrafik, die es ermöglicht, fotografierte Bilder und am Rechner erzeugte 3D-Modelle realitätsgetreu zu vermischen. Teilnehmer der ersten "e.media International Summer School" an der FH werden ihre HDRR-Arbeiten präsentieren. Das Programm sieht außerdem Praxisberichte aus Wirtschaft und Industrie vor.

Die Vorträge finden von 11.00 bis 17.00 Uhr im Hörsaal H.00.01 der FH in Friedberg (Neubau, Wilhelm-Leuschner-Straße 10) statt. Die Veranstaltung wird vom „Verein der Freunde und Förderer der Fachhochschule in Friedberg“ unterstützt. Die Teilnahme ist kostenlos.

FH Logo HDRR

Technische Hochschule Mittelhessen - University of Applied Sciences - Wiesenstraße 14 - 35390 Gießen - 0641 309-0 - info@thm.de